TecnoSix Mag 3.0

TecnoSix Mag 3.0

TecnoSix Mag 3.0

Niederfrequenz-Magnetotherapie, Touch & Go-Technologie, Smartphone-Verbindung über Bluetooth, tragbar, 2 Magnetspulen, 55 Programme, 150-Gauss-Leistung für Magnetspule, Netzstrom und Batterien. Tragbar und einfach zu bedienen.
SKU
SIX-MIC0003
This product is no longer available

Magnetfeldtherapie in voller Freiheit!

TecnoSix Mag 3.0 ist die erste und einzige Magnetfeldtherapie mit Lithiumbatterie der neuesten Generation, die den Einsatz auch außerhalb des Hauses ermöglicht, ohne an das Stromnetz angeschlossen zu sein.

Befreien Sie sich von Therapien, die Sie zwingen, still im Bett oder auf dem Stuhl oder Sofa zu sitzen. Laufen, gehen, arbeiten, während Sie die Therapie in völliger Freiheit fortsetzen!

Mit der im Google Play Store und Apple App Store erhältlichen App * ist es möglich, die Magnetfeldtherapie TecnoSix Mag 3 .0 mit einem der 55 voreingestellten Programme zu programmieren oder personalisierte Therapien zu erstellen.

Ohne Smartphone ist es möglich, MagnetoSix mit dem automatischen Programm „Generic“ oder über die PC-Anwendung zu verwenden, die hier heruntergeladen werden kann .

Tecnosix Mag wurde entwickelt, um Heimanwendern ein gleichwertiges Gerät in Bezug auf Leistung und Wirksamkeit zu ermöglichen, das denen für medizinische Studien gewidmet ist, bei gleichzeitiger Benutzerfreundlichkeit und einem äußerst günstigen Preis.

SCHMERZÜBERWACHUNG

Tecnosix Mag ermöglicht es Ihnen, das vom Patienten/ Benutzer wahrgenommene Schmerzniveau durch eine 4-stufige Selbsteinschätzungsskala zu beurteilen.
Sowohl der Patient als auch der Arzt können so die Symptome und damit die Wirksamkeit der Behandlung im Laufe der Zeit nachvollziehen und so durch qualifiziertes Personal die Therapie anpassen.

PROGRAMME

  • Generisch
  • Arthritis
  • Arthrose
  • Zervikale Arthrose
  • Kniearthrose
  • Schulterarthrose
  • Muskelatrophien
  • Bursitis
  • Zervikalgie
  • Schleudertrauma
  • Kontrakturen
  • Prellungen
  • Coxarthrose
  • Rotator-Kopfhörer
  • Dekontrahieren
  • Verstauchungen
  • Rückenschmerzen
  • Gelenkschmerzen
  • Epikondylitis
  • Epithrokleitis
  • Handgelenkbruch
  • Kahnbeinfraktur
  • Frakturen
  • Unterarmfrakturen
  • Beckenfrakturen
  • Schlüsselbeinfrakturen
  • Oberschenkelhalsfrakturen
  • Schulterfrakturen
  • Tibiafrakturen
  • Schmerzen im unteren Rücken
  • Versetzungen
  • Myositis
  • Hüftarthrose
  • Zervikale Arthrose
  • Säule Arthrose
  • Kniearthrose
  • Hand-Arthrose
  • Schulter-Arthrose
  • Osteonekrose
  • Osteoporose
  • Periarthritis
  • Post-Ökobilanz
  • Post-Knie-Prothese
  • Hüftprothese
  • Pseudarthrose
  • Knorpelreinigung
  • Konsolidierungsverzögerungen
  • Ischias
  • Tränen
  • Muskelzerrungen
  • Subluxaz. die unteren Gliedmaßen
  • Subluxaz. die oberen Gliedmaßen
  • Sehnenscheidenentzündung
  • Tenovaginitis
  • Steifer Nacken

MAGNETOTHERAPIE

Unter Magnetfeldtherapie verstehen wir die Behandlung einiger Pathologien durch gepulste Magnetfelder mit niedriger Frequenz und geringer Intensität.
Die Magnetotherapie findet seit einiger Zeit den größten Konsens in internationalen wissenschaftlichen Kreisen, insbesondere im Hinblick auf chronische und degenerative Erkrankungen und insbesondere bei der Behandlung von Osteoporose und Verzögerungen der Knochenkonsolidierung.
Ihm können zahlreiche Effekte zugeschrieben werden: der piezoelektrische Effekt, der Orientierungseffekt von Kollagen, die Stimulation der Calciumablagerung (Barker - Lunt 1983, Bassett - Pawluk - Pilla 1974, Bassett - Valdes - Hernandez 1982).

Zur idealen Behandlung gehören nach neuesten Erkenntnissen Langzeitbehandlungen bei Osteoporose über mehrere Stunden aufwärts .
Nach den Erfahrungen verschiedener Autoren kommt es bereits ab der sechsten Sitzung zu einer deutlichen Rückbildung der schmerzhaften Symptome.

TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN

  • 5Vdc-Netzteil
  • Friwo / GPP-USB-Medizinisches Netzteil für den medizinischen Einsatz
  • Ausgang: 5Vdc / 1,5A
  • Eingang: 100-240Vac
  • Abmessungen (Länge x Breite x Höhe) (mm) 118x67x16
  • Isolationsklasse (CEI EN 60601-1) II
  • Anwendungsteil (CEI EN 60601-1) BF
  • Feldstärke bis zu 150 Gauss Peak pro Kanal (300 insgesamt)
  • Rechteckwellenform
  • Max. Ausgangsspannung 12V
  • Maximaler Ausgangsstrom 250 mA
  • Rechteckwellenfrequenz 1-200 Hz
  • 0-100% Arbeitszyklus
  • Therapiezeit 1'-23h59
  • Leistung (Gauss): 150
  • Magnetspulen: 2
  • Frequenz (Hz): 1-200
  • Programme: 55

AUSRÜSTUNG

  • 1 Tecnosix-Magazin
  • 1 Medizinische Stromversorgung
  • 1 USB-Kabel
  • 2 Magnetspulen (Applikator)
  • 1 Handbuch
  • 1 Tasche für den Transport
  • 1 Schutztasche
  • 2 Gummibänder zur Fixierung
  • 1 Schutzhülle

* Hinweis: Kompatibel ab Android 4.4.2 und höher. Kommt 2016 in den App Store.