Facebook Pixel

VERKAUFSBEDINGUNGEN

  1. EINFÜHRUNG

    Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen regeln die Käufe von Produkten und Dienstleistungen, die der Käufer (im Folgenden „Kunde“ genannt) aus der Ferne über das Internet auf der Website www.wellstore.it (im Folgenden „Wellstore.it“) tätigt. gehört zu Wellstore Srl (im Folgenden "Wellstore" genannt) mit Sitz in Via Vittorio Emanuele II, 1, Monza, Umsatzsteuer-Identifikationsnummer und Steuernummer 05907450968 und eingetragen im Mailänder Handelsregister-Nr. 1857634

  2. ANNAHME DER ALLGEMEINEN VERKAUFSBEDINGUNGEN

    Der zwischen Wellstore und dem Kunden geschlossene Vertrag kommt mit der – auch nur teilweisen – Annahme der Bestellung durch Wellstore zustande. Diese Annahme gilt als stillschweigend, sofern dem Kunden nichts anderes mitgeteilt wird. Mit der Aufgabe einer Bestellung auf die verschiedenen vorgesehenen Arten erklärt der Kunde, volljährig zu sein und alle ihm während des Kaufvorgangs zur Verfügung gestellten Informationen gelesen zu haben und die nachstehenden allgemeinen Verkaufs- und Zahlungsbedingungen in den Punkten 1 vollständig zu akzeptieren. 2,3,4,5,6,7,8,9,10,11,12,13.

    Wenn der Kunde Verbraucher ist (dh eine natürliche Person, die die Waren zu Zwecken kauft, die nicht mit ihrer beruflichen Tätigkeit in Verbindung stehen), wird er nach Abschluss des Online-Kaufvorgangs eine elektronische Kopie ausdrucken oder speichern und in jedem Fall diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen aufbewahren des Verkaufs.

    Jegliches Recht des Kunden auf Schadensersatz oder Schadensersatz ist ebenso ausgeschlossen wie jegliche vertragliche oder außervertragliche Haftung für direkte oder indirekte Schäden an Personen und/oder Sachen, die durch die auch teilweise Nichtannahme einer Bestellung entstehen.

  3. KAUFMETHODE

    Der Kunde kann nur die Produkte kaufen, die zum Zeitpunkt der Bestellung im elektronischen Katalog von Wellstore.it enthalten sind und online unter (URL) http://www.wellstore.it einsehbar sind, wie in den entsprechenden Informationsblättern beschrieben. Es versteht sich, dass das der Beschreibung eines Produkts beigefügte Bild möglicherweise nicht perfekt für seine Eigenschaften repräsentativ ist, sich jedoch in Farbe, Größe und Zubehörprodukten in der Abbildung unterscheidet. Alle Informationen zum Kaufsupport sind als einfaches allgemeines Informationsmaterial gedacht.

    Der korrekte Eingang der Bestellung wird von Wellstore durch eine E-Mail-Antwort bestätigt, die automatisch an die vom Kunden angegebene E-Mail-Adresse gesendet wird. Diese Bestätigungsnachricht enthält das Datum und die Uhrzeit der Ausführung der Bestellung sowie eine 'Kundenbestellnummer', die bei jeder weiteren Kommunikation mit Wellstore verwendet wird. In der Nachricht werden die bestellten Artikel, Versandkosten, zusätzliche Kosten, gewährte Rabatte und alle vom Kunden eingegebenen Daten erneut vorgeschlagen, der sich verpflichtet, deren Richtigkeit zu überprüfen und etwaige Korrekturen gemäß den in diesem Dokument beschriebenen Methoden unverzüglich mitzuteilen.

    Bei Nichtannahme der Bestellung garantiert Wellstore eine rechtzeitige Mitteilung an den Kunden.

    Alle Preise auf der Website Wellstore.it sind als Einzelhandelspreise zu verstehen und enthalten daher die Mehrwertsteuer. Wellstore behält sich das Recht vor, die Preise jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern.

  4. ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

    Kreditkarte (Stripe) / PayPal

    Beim Kauf von Waren mit der Zahlungsart Kreditkarte oder PayPal-Konto wird gleichzeitig mit dem Abschluss der Online-Transaktion der Betrag des getätigten Kaufs von der Referenzbank autorisiert.

    Im Falle einer vollständigen oder teilweisen Stornierung der Bestellung durch den Kunden oder bei Nichtannahme derselben durch Wellstore wird Wellstore gleichzeitig die Stornierung der Transaktion und die Rückbuchung des berechneten Betrags verlangen. Sobald die Transaktion storniert wurde, kann Wellstore in keinem Fall für direkte oder indirekte Schäden haftbar gemacht werden, die durch eine verspätete Freigabe des vom Banksystem zugesagten Betrags verursacht werden.

    Wellstore behält sich das Recht vor, vom Kunden zusätzliche Informationen (zB Festnetztelefonnummer) anzufordern oder Kopien von Dokumenten zu übersenden, die das Eigentum an der verwendeten Karte belegen. Bei Fehlen der erforderlichen Unterlagen behält sich Wellstore das Recht vor, die Bestellung nicht anzunehmen.

    Zu keinem Zeitpunkt während des Kaufvorgangs hat Wellstore Kenntnis von den Kreditkarten- oder PayPal-Kontodaten des Käufers. Kein Wellstore-Computerarchiv speichert solche Daten. Unter keinen Umständen kann Wellstore für die betrügerische und unsachgemäße Verwendung von Kreditkarten durch Dritte bei der Zahlung von Produkten verantwortlich gemacht werden, die im Wellstore-Webshop gekauft wurden.

    Barzahlung bei Lieferung

    Die Zahlung per Nachnahme ist nur bei einigen Artikeln und Bestellungen möglich, wenn dies ausdrücklich angegeben ist.

    Die Zahlung muss ausschließlich in bar an den Kurier erfolgen, der die Lieferung durchführt. Es liegt in der Verantwortung des Kunden, den genauen angegebenen Betrag zu vereinbaren. Der Kurier muss den Rest nicht entsorgen.

    Wir akzeptieren in keinem Fall Zahlungen per Bankscheck, Bankscheck oder Postanweisung und in jedem Fall anders als Bargeld.

    Bei großen Mengen oder sperrigen Gütern behält sich Wellstore das Recht vor, eine Vorauszahlung des Betrages per Banküberweisung als Sicherheit zu verlangen.

    Vorkasse (Überweisung

    Bei Zahlung per Vorkasse gilt die Bestellung erst dann als bestätigt, wenn der fällige Betrag dem Wellstore-Girokonto tatsächlich gutgeschrieben wird, was innerhalb von 7 (sieben) Werktagen ab Bestelldatum erfolgen muss. Außerhalb dieser Fristen wird die Bestellung automatisch storniert.

    Bis zum Eingang der Gutschrift stellt die erteilte Bestellung keine Reservierung der ausgewählten Artikel dar. Die gekaufte Ware wird (sofern vorhanden) erst nach Gutschrift des vollen Betrages bearbeitet.

    Der Verwendungszweck der Banküberweisung muss unbedingt umfassen:

    • Bestellnummer
    • Vor- und Nachname des Bestellers

    Die Überweisung hat zu erfolgen an:

    WELLSTORE Srl .
    Bank: Intesa Sanpaolo - Agentur Melegnano (MI)
    Iban : IT86 J030 6933 3801 0000 0010 437 ABI: 03069 CAB: 33380 CIN: JC / C: 100000010437

    Die für die Überweisung anfallenden Bankgebühren trägt allein der Kunde.

    Sollten die Produkte aufgrund von Vergriffen nicht mehr verfügbar sein, wird Wellstore den Betrag dem Girokonto des Kunden schnellstmöglich wieder gutschreiben, ohne dass hierfür Kosten entstehen.

    Ratenkauf

    Bei Ratenzahlung wird die Bestellung erst am Ende des Finanzierungsverfahrens bearbeitet, das in allen Teilen mit förmlicher Mitteilung durch die Finanzgesellschaft innerhalb von 12 Werktagen ab dem Datum der Bestellung abgeschlossen sein muss. Nach Ablauf dieser Frist gilt die Bestellung als automatisch storniert, unabhängig vom Fortgang der Übung.

    Der Kunde kann bei der Bestellung und wenn möglich basierend auf dem Produkt und dem Gesamtbetrag das Unternehmen auswählen, bei dem er die Ratenzahlung Sella Personal Credit oder Soisy .

    Vor dem Fortfahren mit der Kreditanfrage kann der Kunde auf der Seite Finanzielle Zahlung alle Details und Kosten basierend auf der gewünschten Anzahl von Raten im Detail einsehen und entscheiden, ob er das Angebot durch Ausfüllen der Daten annimmt oder eine andere Systemzahlung wählt indem Sie zur Wellstore-Website zurückkehren.

    Während des Darlehensantragsverfahrens stellt die vom Kunden erteilte Bestellung in keiner Weise einen Vorbehalt der Ware dar, die Ware wird nicht reserviert und unterliegt der tatsächlichen Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der endgültigen Genehmigung der Fall. Sind diese nicht mehr verfügbar, wird die Ausleihe ohne Kosten für den Kunden nicht freigeschaltet.

    Die Gewährung des Darlehens und die Ausführung des Auftrages bedürfen der vorherigen Zustimmung der Finanzierungsgesellschaft.

    Die Transaktion findet immer im sicheren Modus auf der Finanzseite mit SSL-Verschlüsselung statt, um die angemessene Vertraulichkeit der gesendeten Informationen zu gewährleisten. Die Daten werden direkt an das Finanzunternehmen weitergegeben und ohne Angabe von Gründen an andere weitergegeben.

    Kredite können für Einkäufe auf Wellstore.it von einem privaten Verbraucher für einen Mindestbetrag von 250 € (inkl. MwSt.) und maximal 15.000 € (inkl. MwSt.) beantragt werden, wenn Soisy gewählt wird.

    Die Ratenzahlung ist nicht bei allen Artikeln im Katalog verfügbar und kann nur von Endverbrauchern mit Bank- oder Postgirokonto genutzt werden. Die Möglichkeit dieser Zahlungsart wird in der Beschreibung des jeweiligen Artikels deutlich hervorgehoben.

  5. VERFÜGBARKEIT DER PRODUKTE

    Der Kunde kann die Produkte zum Zeitpunkt des Absendens der Bestellung auf Wellstore.it kaufen. Die Abbildungen und technischen Daten, die einem Produktblatt beigefügt sind, sind möglicherweise nicht vollständig und erschöpfen ihre eigenen Eigenschaften, sondern unterscheiden sich beispielsweise in Bezug auf: (Gewicht, Farbe usw. ...). Da die Bilder und technischen Merkmale der Produkte von Partnern und / oder Lieferanten bereitgestellt werden, lehnt Wellstore jede Verantwortung für deren Inhalt ab.

    Die angegebene Verfügbarkeit des angezeigten Produkts ist rein indikativ, da mehrere Benutzer gleichzeitig mehrere Käufe tätigen können. Aus diesem Grund behält sich Wellstore das Recht vor, nach Eingang der Bestellung die Verfügbarkeit der vorhandenen Ware in seinem Lager oder im Lager des Lieferanten zu überprüfen und andernfalls aktualisierte Lieferprognosen mitzuteilen. Der Kunde kann die Stornierung der Bestellung, auch teilweise, und die Rückerstattung des entsprechenden Betrags verlangen, wenn er bereits bezahlt ist.

  6. VERFAHREN UND LIEFERKOSTEN

    Wellstore kann nur Bestellungen zur Lieferung in Europa annehmen. Eine Lieferung in die Städte Livigno und Campione d'Italia ist jedoch ausgeschlossen.

    Wellstore versendet nicht an Postfächer und an Unternehmen, die Domizilierungsdienste anbieten provide

    Transportkosten werden von Wellstore für Beträge über 150 (einhundertfünfzig) Euro getragen, außer:

    • Alle zusätzlichen Zuschläge für übermäßig sperrige und / oder schwere Waren, die zum Zeitpunkt der Bestellung ausdrücklich hervorgehoben werden.
    • Eventuell anfallende Lager- und Transportkosten bei Nichtabholung der Ware.
    • Alle Kosten für die Lieferung an benachteiligte Orte (kleinere Inseln, Venedig).
    • Eventuelle Kosten für die Zustellung zu den Etagen

    Bei Beträgen unter 150 (einhundertfünfzig) Euro verlangt Wellstore einen Beitrag für die Transportkosten, der vor Abschluss der vom Kunden bestätigten Bestellung deutlich angegeben wird.

    Wellstore kann im Falle einer Verzögerung der Bestellung oder Lieferung der Bestellung nicht verantwortlich gemacht werden.

    Die Lieferung der bestellten Ware erfolgt auf Straßenniveau.

    Es ist möglich, die Lieferung in die oberen Stockwerke nach Möglichkeit zu verlangen, indem Sie vor dem Versand der Ware den zusätzlichen Service von Wellstore anfordern, der mit einem im Voraus vereinbarten Aufpreis verbunden ist.
    Die Zustellung zu den Etagen ist nur möglich, wenn die wesentlichen Voraussetzungen zur Leistungserbringung vorliegen und mit Zustimmung des Transporteurs.

    Bei Lieferung der Ware durch den Kurierdienst muss der Kunde überprüfen, ob:

    • die Anzahl der gelieferten Pakete entspricht den Angaben in den Transportpapieren
    • Die Verpackung ist intakt, nicht beschädigt, nass oder anderweitig verändert.

    Jegliche Beschädigung der Verpackung und / oder des Produkts oder die Nichtübereinstimmung der Anzahl der Verpackungen oder Angaben müssen sofort gemeldet werden, wobei die Worte "UNTER KONTROLLVORBEHALT ERHALTEN" UND ANGABEN DES GRUNDS FÜR DIE VORBEHALTE, z. "Wäschepaket", "zerkleinertes Paket", "offenes Paket" usw.) auf dem Zustellnachweis des Kuriers. Nach Unterzeichnung des Kurierdokuments kann der Kunde keine Einwände gegen die äußeren Merkmale der gelieferten Ware erheben (Artikel 1698 des Bürgerlichen Gesetzbuchs).
    Jede Anomalie muss dann innerhalb von acht Tagen schriftlich an servizio.clienti@wellstore.it unter Angabe aller Referenzen der Bestellung, einer Kopie des unter Vorbehalt unterzeichneten Frachtbriefs und einer Fotodokumentation des Schadens gemeldet werden;

    Alle Probleme in Bezug auf die körperliche Unversehrtheit, Korrespondenz oder Vollständigkeit der erhaltenen Produkte müssen innerhalb von 8 Tagen nach Lieferung gemäß den in diesem Dokument beschriebenen Verfahren gemeldet werden.

    Für den Fall, dass der Kunde die bestellte Ware im Lager des Kurierdienstes nicht innerhalb von 5 (fünf) Werktagen aufgrund der wiederholten Unmöglichkeit der Zustellung an die vom Kunden bei der Bestellung angegebene Adresse abholt, wird die bestellte Ware an Wellstore-Lager zurückgesandt und die anfallenden Transportkosten werden in Rechnung gestellt.

    Die Bezahlung der Ware durch den Kunden erfolgt mit der zum Zeitpunkt der Bestellung gewählten Zahlungsweise.

    Bestellungen unter 10 (zehn) Euro werden nicht angenommen.

  7. STORNIERUNG VON BESTELLUNGEN

    Alle Bestellungen sind bindend und können nur und ausschließlich storniert werden, wenn die Ware noch nicht per Post an servizio.clienti@wellstore.it versandt wurde. Bei bereits bearbeiteten Bestellungen muss der Kunde von seinem Widerrufsrecht Gebrauch machen.

  8. RÜCKTRITTSRECHT

    Gemäß dem Verbrauchergesetzbuch, das den Fernabsatz regelt (Gesetzesdekret 206/2015), wenn der Kunde ein "Verbraucher" ist (dh eine natürliche Person, die die Ware zu Zwecken kauft, die nicht mit ihrer beruflichen Tätigkeit zusammenhängen, oder den Kauf nicht durchführt .) durch Angabe der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer im Bestellformular an Wellstore) haben Sie das Recht, ohne Vertragsstrafe ohne Angabe von Gründen vom Kaufvertrag zurückzutreten. Zusätzlich zu den sich aus dem Gesetz ergebenden Rechten können die auf Wellstore.it gekauften Produkte, wenn sie nicht über eine Ratenfinanzierung gekauft wurden, innerhalb von 14 Kalendertagen nach Lieferung zurückgegeben werden (mit Ausnahme der in Punkt 8.8 aufgeführten Produkte, für die das Recht vom Widerruf ausgeschlossen ist.

    Die Versandkosten für die Rücksendung der Ware gehen gesetzlich zu Lasten des Kunden;

    Der Versand bis zur Empfangsbescheinigung im Wellstore-Lager liegt in der alleinigen Verantwortung des Kunden;

    Laut Gesetz werden auch die anfänglichen Standardversandkosten zurückerstattet, die für den Erhalt des Produkts angefallen sind, mit Ausnahme von Produkten, für die ein Widerruf nach 14 Tagen nach Erhalt beantragt wird.

    Vom Kunden hervorgehobene und akzeptierte Mehrkosten werden bei Auftragserledigung nicht erstattet (Transport zum Boden, Montageservice, telefonische Terminvereinbarung, Sperrgutzuschlag etc.)

    Bei Gewinnaktionen (sog. Werbeaktionen) oder gekoppelten Aktionsverkäufen, bei denen der Kauf eines Vermögenswerts mit einem anderen Vermögenswert kombiniert wird, der zu einem reduzierten Preis verkauft oder sogar verschenkt wird oder zu einem zusätzlichen Rabatt beiträgt ( Sparpakete , Bundle) wird das Widerrufsrecht mit der Rückgabe der beiden gekauften Waren und / oder mit der gleichzeitigen Stornierung des ausgestellten Rabatt- / Kaufgutscheins (im Folgenden "Gutschein") unter Berücksichtigung der Einschränkung der Zugänglichkeit des Vermögenswerts rechtmäßig ausgeübt in der Aktion oder den Gutschein im Vergleich zum ersten.

    Die Produkte müssen innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem der Kunde die Ausübung des Widerrufsrechts mitgeteilt hat, im Wesentlichen intakt und funktionsfähig in der Originalverpackung mit allen Teilen und Zubehör (einschließlich Garantien, Anweisungen, Lizenzen von Gebrauch, Kabel, etc ...), ohne jegliche Mängel gehalten und ggf. nach normaler Sorgfalt verwendet, ohne jegliche Gebrauchsspuren oder Verschmutzungen.

    Das Widerrufsrecht kann in Bezug auf den Kauf jedes Produkts auf Wellstore.it ausgeübt werden, mit Ausnahme von:

    • Maßanfertigungen, handgefertigte Artikel, die auf Bestellung angefertigt oder eindeutig personalisiert sind oder die schnell verderben oder verfallen können,
    • versiegelte Waren, die aus hygienischen Gründen oder im Zusammenhang mit dem Gesundheitsschutz nicht zurückgegeben werden können und die nach der Lieferung geöffnet wurden oder bei Produkten, die nach der Lieferung untrennbar mit anderen Waren vermischt sind,
    • es ist nicht möglich, den Widerruf nur für einen Teil des gekauften Produkts auszuüben (zB: Zubehör, angehängte Software, etc ...),

    Wellstore kann von der Rückzahlung einen Betrag einbehalten, der dem Wertverlust der Waren entspricht, der auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Beispielsweise:

    • die Verwendung des Vermögenswerts, der seine Integrität beeinträchtigt hat, oder die Verwendung von Verbrauchsmaterial.
    • das Fehlen der Außenverpackung und / oder der Original-Innenverpackung;
    • das Fehlen von integralen Bestandteilen des Produkts (Zubehör, Kabel, Handbücher, Teile, ...);
    • Versiegelte Packungen / offene Blisterpackungen.
    • Schäden am Produkt.
    • Offensichtliche Gebrauchs- oder Montagespuren.

    Wellstore wird die Rückerstattung innerhalb von 14 Tagen nach Ausübung des Widerrufsrechts vornehmen. die Rückerstattung kann über 14 Tage hinaus nur bis zum Nachweis der Rücksendung der Ware durch den Verbraucher oder bis zum Eingang der Ware bei uns verweigert werden, je nachdem, welcher Fall zuerst eintritt. Die Rückerstattung erfolgt mit den gleichen Methoden, die der Kunde für den Kauf verwendet hat, oder per Banküberweisung, Kreditkartenstornierung, PayPal-Rückerstattung. Bei Aufträgen, für die ein Darlehen gewährt wurde, erfolgt die Erstattung direkt durch die Finanzierungsgesellschaft.

    Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Kunde WellStore Srl mit Sitz in Via Vittorio Emanuele II, n.1 (MB), Kundendienstnummer 0774 1925266 (von Montag bis Freitag von 9 bis 13 und von 14 bis 18) E-Mail: servizio.clienti@wellstore.it mittels einer ausdrücklichen schriftlichen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zu diesem Zweck kann der Kunde der Einfachheit halber auch das WIDERRUFSFORMULAR verwenden

  9. ABRECHNUNG

    Für jede Bestellung stellt Wellstore einen Beleg oder eine Rechnung aus, wenn dies beim Abschluss der Bestellung ausdrücklich verlangt wird. Gemäß Artikel 14 des Präsidialdekrets 445/2000 und des Gesetzesdekrets 52/2004 wird die Rechnung oder Quittung nach der Bestätigung der Bestellung und der entsprechenden Zahlung erstellt.

    Für die Ausstellung der Rechnung / Quittung gelten die vom Kunden bei der Bestellung gemachten Angaben.

    Nach der Ausstellung ist keine Änderung der Rechnung / Quittung möglich.

    Bei Bestellungen, die in mehreren Sendungen verarbeitet werden, können mehrere Rechnungen oder separate Belege erstellt werden, die mit jeder Sendung verknüpft sind.

  10. PRIVATSPHÄRE

    Die bei der Auftragserteilung abgefragten personenbezogenen Daten werden erhoben und verarbeitet, um ausdrückliche Wünsche des Kunden zu erfüllen und werden in keinem Fall und aus keinem Grund an Dritte weitergegeben. Wellstore garantiert seinen Kunden die Einhaltung der Gesetze zur Verarbeitung personenbezogener Daten, die durch den Datenschutzkodex gemäß Gesetzesdekret 196 vom 30.06.03 geregelt sind.

    Der Datenverantwortliche ist Wellstore Srl in Person seines gesetzlichen Vertreters, Via Vittorio Emanuele II, 1, Monza (MB).

    Der Kunde hat jederzeit das Recht, die Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch schriftliche Mitteilung an den Sitz von Wellstore zu widerrufen.

    Der Kunde, der erklärt, die Informationen gemäß Art. 13 und über die ihr zustehenden Rechte gemäß Art. 7 des Gesetzesdekrets Nr. 196/2003, hat das Recht, auf ihre Daten in der darin vorgesehenen Weise zuzugreifen.

    Der Versand von Marketingmitteilungen erfolgt nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Kunden, die zusammen mit der Einwilligung zur Bearbeitung und Übersendung des Online-Anmeldeformulars erteilt wird.

  11. BESCHWERDEN

    Jede Beschwerde kann schriftlich an servizio.clienti@wellstore.it eingereicht werden
  12. GERICHTSSTAND UND GERICHTSSTAND

    Der Kaufvertrag zwischen dem Kunden und Wellstore wird in Italien geschlossen und unterliegt italienischem Recht. Für die Beilegung von zivil- und strafrechtlichen Streitigkeiten aus dem Abschluss dieses Fernabsatzvertrages ist, wenn der Kunde Verbraucher ist, der Gerichtsstand der Gerichtsstand seines Wohnsitzes; in allen anderen Fällen ist ausschließlich das Gericht von Mailand örtlich zuständig.

    Wellstore informiert den Benutzer, der den Status eines Verbrauchers gemäß Art. 3, Absatz 1, lett. a) Verbraucherschutzgesetzes, dass eine europäische Plattform zur Online-Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten (sog. OS-Plattform) eingerichtet wurde. Die OS-Plattform kann unter folgender Adresse eingesehen werden https://ec.europa.eu/consumers/odr/main/?event=main.home.show ; Über die OS-Plattform kann der Verbrauchernutzer die Liste der AS-Stellen einsehen, den Link zu deren Website finden und ein außergerichtliches Online-Beilegungsverfahren zur Beilegung von Streitigkeiten einleiten aus dem auf dieser Website vereinbarten Online-Vertrag.

  13. ÄNDERUNGEN UND ÜBERARBEITUNGEN

    Die in diesem Dokument enthaltenen Bedingungen können von Wellstore ohne vorherige Ankündigung geändert werden und sind ab dem Datum der Veröffentlichung auf Wellstore.it gültig.